Trinken für Flüchtlinge

pxm0r1j6

“Die Welt zu Gast bei Freunden – ‚Soli-Trinken‘ für Flüchtlinge”

Bei dieser koblenzweit angelegten Spendenaktion geht es – salopp gesagt – darum, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden:  Jeder trinkt gerne Bier und wenn man das auch noch mit einem guten Zweck verbinden kann, macht es den ausgelassenen Alkoholkonsum gleich noch viel attraktiver! Daher suchen wir Kneipen / Bars / Location, die diese Idee unterstützen möchten!

Wie funktioniert das Ganze?

Wir möchten prinzipiell jedem „Trink-Partner“ (also jeder Kneipe / Bar / Location) freistellen, wie das eigene „Spendensystem“ ablaufen soll.

12657242_609147529239393_9001486209916800518_o

Als Empfehlung möchten wir jedoch den Spendenbetrag von 50 Cent pro verkauftem, „Refugee-Beer“ aussprechen. Dies ist als Vorschlag zur Orientierung gehalten, letzten Endes kann und soll jede Person für sich selbst entscheiden, in welchem Maß sie bei der Aktion mitmachen bzw. spenden möchte.

Die Spendenaktion kann sehr gut parallel zur bereits geplanten Veranstaltung laufen, da ja immer getrunken wird. Organisatorisch ist hier also keinerlei Mehraufwand zu erwarten und die Party kann um den solidarischen Trinkaspekt noch bereichert werden.

Was habe ich als Kneipier davon?

Diese Spendenaktion ist als eine der größten ihrer Art in Koblenz angelegt: Dauer, Zeitpunkt wie auch die (An-)Teilnahme einer Vielzahl von lokalen Betrieben zeichnet die Einzigartigkeit dieses Vorhabens aus und verschafft sich so größtmögliches mediales Echo in der Region.

Nicht nur die Vor- sowie Nachberichterstattung  in der Presse, im Social-Media-Bereich und im TV können als zeichensetzende Werbung fungieren, sondern natürlich auch die Spendenaktion selbst ist eine herzliche Geste für die Toleranz und Offenheit unserer durch Vielfalt geprägten Stadt.

Gerne bieten wir  auch die Möglichkeit, aktiv an der Planung und Gestaltung der Spendenübergabe teilzunehmen. Nähere Informationen können zu gegebener Zeit mitgeteilt werden.

12363111_1497340040569545_3128657089405699028_oNatürlich stellen wir als Initiatoren dieser Spendenaktion auch entsprechende Materialien zur Verfügung, sodass der Großteil der anfallenden organisatorischen Tätigkeit nicht zu Lasten des laufenden Bewirtungsbetriebes fällt.

Teile unseres Unterstützer-Pakets „Trinken für Flüchtlinge“ sind daher:

  • 1x Spendenkasse
  • 1x Plakat „Teilnehmende Location“, Werbespruch  (A3)
  • 1x Plakat Werbespruch  (A3)
  • + mehrere Infoblätter und -broschüren

Ist „Die Welt zu Gast bei Freunden –  ‚Soli-Trinken‘ für Flüchtlinge“ eine politische Veranstaltung?

Nein, die Spendenaktion möchte ihr  Hauptaugenmerk auf die Flüchtlingshilfe hier vor Ort in Koblenz legen und damit Unterstützung  für die Flüchtlinge, die Flüchtlingshelfer und Organisationen in Koblenz erreichen. Unser Ziel ist es, eine Willkommenskultur zu etablieren und zu stärken.

Auch wenn der Veranstalter „Die PARTEI“ politische Wurzeln hat, so positioniert sich keiner der an der Spendenaktion beteiligten Lokalitäten für diese Partei. Daher werden auf allen Plakaten und Infomaterialen keine Partei-Symbole oder anderweitig politisch zuordenbare Zeichen oder Inhalte zu finden sein. Wir stehen gemeinsam für einen guten Zweck ein!

Bei Fragen, Anregungen und Kritik stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung

Vorsitzender Kreisverband Koblenz

Sebastian Beuth

Mobil: 0152 – 53728323

E-Mail: sb@the-supporter.net

Links:

Trinken für Flüchtlinge auf Facebook
Die PARTEI KV Koblenz auf Facebook

Unbenannt2JPG